Seniorenzentrum Ottweiler

 

In der saarländischen Stadt Ottweiler entsteht als Ersatz-Neubau eine moderne

Heim- und Wohnstätte für ältere, teilweise mehrfach behinderte Menschen mit besonderem Betreuungsbedarf.


Auf einem 6.000 qm großen Grundstück wird eine 3-geschossige Einrichtung mit einer Brutto-Geschossfläche
von rund 7.500 qm gebaut werden. Die Umsetzung erfolgt nach höchsten energetischen Ansprüchen und
zwar nach dem KfW-40 Standard.
Die Bewohner können in insgesamt 96 Einzelzimmern gepflegt und betreut werden.
Betreiber der Einrichtung ist der Saarländische Schwesternverband.

Mit dem Bauvorhaben wird im November 2017 begonnen werden. Die Fertigstellung soll im Spätherbst 2018 sein.
Das gesamte Investitionsvolumen liegt bei 10,5 Mio Euro.